Responsive Banner

LNZ begrüßt 1.300 Mitglied

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Funkenkeller (im ehemaligen Amtsgerichtsgebäude) konnte die Lechenicher Narrenzunft 1936 e.V. (LNZ) ihr inzwischen 1.300 Mitglied begrüßen. Anna Sophia Beyenburg war in der Karnevalssession bei der traditionellen Funkenvereidigung im historischen Rathaus der LNZ beigetreten. Anna Sophia Beyenburg hat bereits eine „bewegte“ und langjährige karnevalistisch geprägte Zeit durchlaufen. So war sie über die Stationen der KG Blau-Gold Weilerswist sowie als Tänzerin in der Kindertanzgruppe der EhrenGarde Köln bereits 1999 Kinderjungfrau im Kinderdreigestirn der Schloßstadt Brühl, über weitere Stationen der Juniorengarde der KG Schwerfe, der Tanzgruppe Sr. Tollität Luftflotte Köln sowie Trainerin und Choreographin der Kinder- und Jugendtanzgruppe „die Flöhe“ der Großen Allgemeinen von 1900 Köln e.V. ist sie seit 2011 Regimentstochter der EhrenGarde der Stadt Köln, damit ging ihr größter Traum in Erfüllung. Außerdem engagiert sie sich als Trainerin und Choreographin in der Kinder- und Jugendtanzgarde der 1. Efferener KG. Wenn sie mal nicht tanzt widmet sie sich ihren Hobbies, dem kochen, wandern oder gärtnern. LNZ Präsident Michael Schmalen und sein Stellvertreter Engelbert Zepp überreichten dem neuen Mitglied einen Blumenstrauß in den LNZ Farben rut und wieß.

Foto: Michael Schmalen, Anna Sophia Beyenburg und Engelbert Zepp.

Aktuelle Mitgliederzahl

      1309




info